Reportagen

Reportagen und Berichte 

Reportagen und Berichte werden in den verschiedensten Varianten veröffentlicht. Mit den steigenden Möglichkeiten im Internet, Radio, den Zeitungen und Zeitschriften kommt es im Detail also nicht nur darauf an, worüber in Reportagen und Berichten geschrieben bzw. berichtet wird. Zu den Dingen, über die aktuell sehr gerne berichtet wird, ist natürlich der „Klimawandel“.

Dabei ist es jedoch sehr schwer zu unterscheiden, ob es sich tatsächlich um Berichte zum Klimawandel handelt. Wesentlich häufiger findet man hier Reportagen über die Auswirkungen der globalen Erwärmung, sowie die betroffenen Menschen und Tiere. Aber auch auftretende Wetterphänomäne werden sehr ausgiebig beschrieben und erörtert. Wie die meisten Menschen sicher wissen, gibt es ja nicht nur „Befürworter“ der Theorie zur Erderwärmung, deshalb gibt es natürlich auch gegenläufige Reportagen, die auch auf „Informationen“ aus der Vergangenheit bzw. der vergangenen Entwicklung zu einem anderen Ergebnis kommen und diese Veränderungen in der Wetterlage, als einen natürlichen „Zyklus“ betrachten.

Reportagen für die Werbung

Reportagen und Berichte werden aber auch zu den verschiedensten kulturellen und gesellschaftlichen Ereignissen geschrieben. Ob es sich dabei um eine künstlerische Präsentation handelt, oder eine „fragwürdige“ Wahl in einem anderen Land. Als Autor solcher Reportagen hat man zahllose Möglichkeiten ein passendes Thema für seine Artikel zu finden. Schwierig wird es nur, wenn man tatsächlich für ein Thema auch mal vor Ort recherchieren muss. Hier kann es auch mal sein, dass man in manchen Gebieten, mit einer Recherche nicht gerne gesehen ist. Aus wirtschaftlicher Sicht, sind natürlich die Reportagen für die Autoren und auch die „Verleger“ interessant, die für viele Menschen interessant sind und sich damit auch gut „verkaufen“ lassen.

Aber auch für die Werbung sind „Reportagen“ immer interessanter geworden, denn man kann ja auch Berichte über bestimmte Unternehmen und natürlich auch deren Produkte und Dienstleistungen veröffentlichen. Diese geben den potentiellen Kunden eine wesentlich „seriöser“ wirkende „Präsentation“ des Unternehmens, als eine klassische Werbung. In manchen Teilen der Öffentlichkeit, werden solche Berichte jedoch sehr kritisch gesehen und auch unter den „Reportern“ nicht immer gerne veröffentlicht, auch wenn sie finanziell sehr interessant sind.

Mehr Berichte, Anleitungen, Vorlagen und Tipps:

 

Teilen:

Kommentar verfassen