Aids Berichte

Aids Berichte 

Über die Krankheit Aids wurde in den 80iger Jahren des letzten Jahrhunderts zuerst berichtet. Die Aids Berichte aus der Zeit haben in den meisten Fällen allerdings eher für Angst und Unruhe gesorgt, als sich um Aufklärung und Darstellung der Fakten bemüht. Die Abkürzung Aids steht für Acquired Immune Deficiency Syndrome. Durch die Infektion mit dem HI-Virus wird das Immunsystem des Menschen im Verlauf der Krankheit immer weiter geschädigt.

Mittlerweile ist es mit einer frühzeitigen Medikamentation möglich geworden, die Lebenserwartung des Infizierten zu verlängern. Eine Heilung ist bei dem derzeitigen Stand der Medizin noch nicht möglich, da noch kein Weg gefunden wurde, den sich schnell ändernden Virus aus dem Körper des Menschen zu entfernen.

In dem alljährlichen Aids Bericht wird über den Stand der Medizin informiert. Aids Berichte informieren außerdem über die Zahl der Infizierten weltweit. Ein weiteres Thema der Aids Berichte ist in den meisten Fällen die Vorsorge. 

Mehr Berichte, Anleitungen, Vorlagen und Tipps:

Kommentar verfassen