Aids Berichte

Aids Berichte 

Über die Krankheit Aids wurde in den 80iger Jahren des letzten Jahrhunderts zuerst berichtet. Die Aids Berichte aus der Zeit haben in den meisten Fällen allerdings eher für Angst und Unruhe gesorgt, als sich um Aufklärung und Darstellung der Fakten bemüht. Die Abkürzung Aids steht für Acquired Immune Deficiency Syndrome. Durch die Infektion mit dem HI-Virus wird das Immunsystem des Menschen im Verlauf der Krankheit immer weiter geschädigt.

Mittlerweile ist es mit einer frühzeitigen Medikamentation möglich geworden, die Lebenserwartung des Infizierten zu verlängern. Eine Heilung ist bei dem derzeitigen Stand der Medizin noch nicht möglich, da noch kein Weg gefunden wurde, den sich schnell ändernden Virus aus dem Körper des Menschen zu entfernen.

In dem alljährlichen Aids Bericht wird über den Stand der Medizin informiert. Aids Berichte informieren außerdem über die Zahl der Infizierten weltweit. Ein weiteres Thema der Aids Berichte ist in den meisten Fällen die Vorsorge. 

Mehr Berichte, Anleitungen, Vorlagen und Tipps:

Anzeige

Twitter

Redakteure

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Hier schreiben Marion Kalinski, 37 Jahre, Deutschlehrerin, Armin Wischhusen, 42 Jahre und freier Journalist, Christian Gülcan Redakteur und Inhaber der Webseite, sowie Denise Menke, geboren 1969, Inhaberin einer Presseagentur. Wir möchten Wissenswertes zu Themen die aktuell in Deutschland sind vermitteln, sowie diverse Anleitungen und Tipps für Schule, Studium oder Beruf weitergeben.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redakteure
Twitter

Kommentar verfassen